Regional

Vor Ort Lean aus Tübingen erzählt: Was heißt es trans zu sein?

Lean aus Tübingen ist trans. Er_Sie berät bei der Arbeit in der Antidiskrimierungsstelle zum Beispiel trans- oder intersexuelle Menschen. Aber was bedeutet eigentlich „trans“?  mehr...

vor Ort Cossu aus dem Kinzigtal setzt mit Rapmusik ein Zeichen gegen Rassismus

Hilflos gefesselt, das Gesicht in den Asphalt gedrückt, brutale Tritte - der Tod von George Floyd durch rassistische Polizeigewalt bestürzt Rapper Cossu.  mehr...

Vor Ort Ecka hilft in der Krise bei der Stuttgarter Tafel

Ecka ist 22 Jahre alt und in Kurzarbeit. Weil sie darum jetzt viel Zeit hat, hilft sie regelmäßig bei der Stuttgarter Tafel und möchte der Gesellschaft damit etwas zurück geben.  mehr...

Vor Ort Vincent kämpft gegen das rassistische Stadtwappen in Stuttgart-Möhringen

Der Stuttgarter Stadtteil Möhringen hat ein rassistisches Stadtwappen. Sollte man das ändern? Vincent findet: Definitiv. Aber so leicht ist es nicht. Jetzt gibt es eine Petition.  mehr...

Vor Ort Plogging in Lautern: Wie du mit Joggen der Umwelt helfen kannst

Müll auf der Straße ist in Kaiserslautern keine Seltenheit. Deswegen versucht die Stadt jetzt sauberer zu werden - und zwar durch Plogging. Und da kommst du ins Spiel!  mehr...

Vor Ort Katholische Bloggerin Kira aus Tübingen über ihren Glauben

Sie bloggt auf Instagram über den katholischen Glauben - und will dadurch Vorurteile und Klischees beseitigen. Einige Ansichten und Regeln der katholischen Kirche findet Kira aber überhaupt nicht cool.  mehr...

vor Ort Freiburg: So erleben zwei Amerikanerinnen die Proteste um rassistische Polizeigewalt

Nach den Ereignissen um den brutalen Tod von George Floyd: Kyla und Nyla erzählen wie es ihnen geht, was sie aktuell am meisten bewegt und warum sie jetzt lieber in den USA wären.  mehr...

vor Ort Yoga-Lehrerin Franzi aus Landau ist wegen Corona von ihrem Mann getrennt

Wegen der Corona-Krise kann Franzi nicht mehr nach Indien - ihr Zuhause - fliegen. Für sie ein schreckliches Gefühl in Ungewissheit zu leben, wann es endlich weiter geht.  mehr...

vor Ort Nicci und Junior aus Kaiserslautern haben Rassismus erlebt

Nach dem gewaltsamen Tod des Schwarzen US-Amerikaners George Floyd protestiert die ganze Welt gegen Rassismus. Auch Nicci und Junior aus Kaiserslautern. Sie haben beide selbst schon Rassismus erlebt.  mehr...

Vor Ort Challenge für Stuttgarter: Mit dem Rad den Kessel hoch

Jede Woche einen neuen Berg bezwingen und das auch noch möglichst schnell. Diese schwäbische Meisterschaft im Bergzeitfahren hat ein Hobby-Radverein aus Stuttgart ausgerufen und den Teilnehmer*innen viel abverlangt.  mehr...

Vor Ort So funktioniert Trainieren im Fitnessstudio in Reutlingen mit Corona-Regeln

DASDING-Reporter Constantin hat in Reutlingen getestet, wie Trainieren mit Corona-Regeln funktioniert.  mehr...

Vor Ort Suppenküche auf zwei Rädern: Café Raupe Immersatt in Stuttgart verteilt Essen an Obdachlose

Das Foodsharing-Café "Raupe Immersatt" in Stuttgart musste in der Corona-Krise schließen - genauso wie die Suppenküchen. Jetzt verteilt die Crew der Raupe Essen an Obdachlose.  mehr...

Vor Ort Wir alle können jede Rolle übernehmen - Mirka und Elke aus Pliezhausen haben ein Baby

Für Mirka und Elke ist Mitte März ein Traum wahr geworden: die beiden jungen Frauen aus Pliezhausen sind Eltern geworden. Wir haben das lesbische Paar und Tochter Fenja getroffen.  mehr...

Vor Ort Wie geht’s den Tübinger Sportvereinen in der Coronakrise?

Die Fußballbundesliga ist gestartet. Andere Kontakt-Sportarten dürfen noch nicht wieder trainieren. Tübinger Sportler*innen haben uns erzählt, wie sie sich trotzdem fit halten.  mehr...

Vor Ort Herz geh' auf - Musiker Lukas aus Mehrstetten schreibt Corona-Song

Musiker Lukas aus Mehrstetten im Kreis Reutlingen will sich mit dem Song "Herz geh' auf" bei allen bedanken, die während der Corona-Krise besonders hart arbeiten.  mehr...