Milk & Sugar sind ein deutsches DJ- und Produzenten-Duo aus dem Bereich der House-Musik.

Unter dem Eindruck des Mitte der 90er Jahre in London entstandenen Musikstils 'Disco House', riefen Michael Kronenberger (aka 'Milk') und Steffen Harding (aka 'Sugar') im Jahr 1997 das DJ- und Produzentenprojekt 'Milk & Sugar' ins Leben. Kurz darauf gründeten sie mit Milk & Sugar Recordings auch ihr eigenes Label.

Milk & Sugar gelang als DJ- und Produzentenact mit "Higher & Higher" im Jahr 2000 der internationale Durchbruch, nachdem Housemusik-Ikone David Morales den Song auf einem Compilationalbum verwendet hatte.

Als großer Erfolg erweist sich 2010 das Remake des 'Vaya Con Dios' Hits "Nah Neh Nah" (Das Original schafft 1980 nur Platz 16, Milk & Sugar landen auf Platz 7 der deutschen Singles Charts). In einer Neuauflage erscheint der Song 2011 gar unter Mitwirkung des Reggae Stars Shaggy.

Ein weiterer Erfolg in Sachen Coverversionen erscheint ebenfalls 2011, inklusive des Originalsamples der 2008 verstorbenen Südafrikanerin Miriam Makeba. "Hi-a Ma (Pata Pata)" erklomm immerhin Platz 33.

2012 nehmen sie sich den Paolo Conte Hit "Via Con Me" (CD "Paris Milonga", 1981) vor, versehen ihn mit dem markanten Milk & Sugar Sound, fertig scheint der Sommerhit.

Titel Jahr Typ
Canto Del Pilón Single
House Nation Album
15 Years Of Milk & Sugar Album