ZEDD ist einer dieser Propheten, die im eigenen Land wenig gelten. Aufgewachsen ist der gebürtige Russe Anton Zaslavski (* 2.9.1989) in Kaiserslautern.

Er spielt Klavier und Schlagwerk, war mit seinem Bruder in einer Metal Rockband zugange, bis, ja bis er ein Album von 'Justice' hörte. Ab sofort, sprich ab dem Jahr 2007, war die elektronische Musik sein Ding. Dubstep und Elektro-House.

Mit dem Album "Clarity" kamen erste Charterfolge, aber die auch erst mit der vierten Single, eben "Clarity" , zusammen mit Sängerin Foxes, im Frühjahr 2013.

Die Single danach "Stay The Night", diesmal mit Vocals beigesteuert von der PARAMORE Sängerin Hayley Williams, im Spätherbst 2013, versprach noch mehr Nachhaltigkeit.

Im Januar 2014 veröffentlichte Zedd gemeinsam mit Matthew Koma und der schwedischen Pop-Sängerin Miriam Bryant das Lied "Find You" (aus dem Film 'Divergent').

Größten Erfolg erzielte ZEDD 2015 mit der Nummer "I Want You To Know" (#17 US - #39 D), zu finden auf "True Colors". Unterstützung fand er in der Newcomerin Selena Gomez.

2017: ZEDD ist eine etablierte Größe im DJ Zirkus. Der unstrittige Hit "Stay" (US #7 - D #14) ist dank der Stimme von ALESSIA CARA aus Ontario/Canada zu Chartserfolgen gelangt.